Tugrul Erat 2012, Saisoneröffnungsfeier

Erat, Tugrul

Tugrul Erat, geboren am 17.06.1992, Sturm.

IM KADER VON FORTUNA DÜSSELDORF 2009 – 2016

Schon als Jugendlicher wechselte der als Sohn türkischer Eltern in Nettetal geborene Tugrul Erat vom  SC Union Nettetal zur Fortuna. Nach einigen Jahren in der Jugendmannschaft und in der Zweitvertretung von Fortuna kam Erat am 9. Dezember 2013 zu seinem Debüt im Profiteam in der 2. Bundesliga und gleich bei seinem zweiten Spiel für die Erstvertretung der Fortunen gelang ihm sein erstes Tor im bezahlten Fußball.

In der Saison 2013/14 kam Erat auf 12 Einsätze in der 2. Bundesliga und erzielte dabei 2 Tore. Nach Ablauf der Saison wurde der Vertrag mit ihm um weitere zwei Jahre, bis zum 30. Juni 2016, verlängert.

In der Saison 2014/15 kam er sogar auf 22 Einsätze, davon 7 in der Startelf, leider ohne Torerfolg.
In der Saison 2015/16 gehörte Tugrul Erat dann plötzlich nicht mehr zu ersten Elf von Fortuna Düsseldorf sondern sollte sich in der zweiten Mannschaft neu beweisen. Das ist ihm dann leider nicht so ganz gelungen und im Sommer 2016 verließ Erat die Fortuna Richtung dritte Liga zum MSV Duisburg.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz