Dustin Bomheuer

Bomheuer, Dustin

Dustin Bomheuer, geboren am 17.04.1991, Abwehr.

IM KADER VON FORTUNA DÜSSELDORF 2013 – 2015

Der in Recklinghausen geborene Dustin Bomheuer wechselte zur Saison 2013/14
vom finanziell angeschlagenen MSV Duisburg zur Fortuna. Um in der zweiten Liga weiter Spielpraxis zu sammeln lehnte er sogar auf Angebote aus der 1. Bundesliga ab. Der talentierte Innenverteidiger hat sich bei den Düsseldorfern in seiner ersten Saison schnell einen Stammplatz erspielt. Seit der Saison 2014/15 hat er, auch bedingt durch Verletzungen, aber kaum noch Einsatzzeiten.
Bomheuers Vertrag in Düsseldorf hat eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2015.

Im März 2015 erklärte Vorstand Sport Helmut Schulte, den auslaufenden Vertrag von Bomheuer nicht zu verlängern. Schade für Bomheuer, der als sehr talentiert gilt. Leider konnte er sein Talent bei Fortuna meist nicht beweisen und wurde oft auch durch langwierige Verletzungen zurückgeworfen.
Bomheuer wechselte nach seiner Düsseldorfer Zeit zurück zum MSV Duisburg.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz