Adam Bodzek - FC Wegberg Beeck gegen Fortuna Düsseldorf 2015

Bodzek, Adam

Adam Bodzek, geboren am 07.09.1985, Mittelfeld.

– IM KADER VON FORTUNA DÜSSELDORF SEIT 2011 –

Zur Rückrunde der Saison 2011/12 verplichtete der damalige Zweitligst Fortuna Düsseldorf den defensiven Mittelfeldspieler Adam Bodzek vom MSV Duisburg. Bodzek wird bisweilen auch als Abwehrspieler eingesetzt.
Schnell entwickelte er sich zu einem der wichtigsten Führungspieler der Fortunen. Zur Saison 2012/13 gelang der Fortuna mit ihm der Aufstieg in die 1. Bundesliga, wo sie allerdings leider nach einen Jahr direkt wieder in die 2. Bundesliga abstieg.

Auch nach dem Abstieg bliebt Adam Bodzek der Fortuna für die nächsten Jahre treu und war meistens eine verlässliche Größe, auch wenn er zwischenzeitlich sogar nicht mehr zu Kader gehörte, er kämpfte sich zurück ins Team und wurde wieder Stammspieler der Düsseldorfer.
Der gebürtige Pole hat einen Vertrag bis zum 30.06.2015 bei den Rheinländern, dieser wurde bereits im Januar 2015 um zwei weitere Jahre verlängert. Er soll als erfahrener Spieler die jungen Mitspieler führen und in die Mannschaft integrieren. Die Saison 2016/16 lief für ihn wie für die gesamte Mannschaft nicht wirklich gut, erst unter dem neuen Trainer Friedhelm Funkel, der in der Schlussphase der Saison die Mannschaft übernahm, wurde Bodzek wieder Stammspieler im Team der Fortuna.
Bodzek trägt bei Fortuna das Trikot mit der Nummer 13.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz